Home. Astrophysik-UFO. Konrad-Zuse. Horst Zuse - Home. Vorträge. Konrad Zuse. Fotos für Verlage .... Zuse-Objekte zum Verkauf. Z22-Konstruktion. Zuse-Kunstdrucke. Zuses-Rechner. Pioniere. Zuse KG. Z3-Detail. Museen - Zuse. Konrad-Zuse-Gesell.. Zuseaner. Frühe Computer. Foto-Scout-Zuse. Binärzähler. Ehemaligen-Treffen. Neuigkeiten. Nostalgisches. Bücher-informatik. Glossar. Häufig gestellte Frage. Impress./Datenschutz.

www.zuse.de

Professor Dr.-Ing. habil.
Horst Zuse®
Homepage von Horst Zuse

www.zuse.de


Astrophysik - UFOs


Horst Zuse


6. Juli 2020


Auf den

Zuse-Internetseiten

ist dies hier ein etwas ungewöhnlicher Beitrag.


Das muss ich eingestehen, aber ich ordne diesen Beitrag einmal aus

einer Stammtischlaune heraus entstanden ein,

aber unser Bericht hat einen

seriösen wissenschaftlichen Hintergrund.


Frage:

Warum hat noch niemand das Stereofoto

(siehe unten, Mt. Washington, New Hampshire 1870)

mit einer Stereokamera analysiert,

bzw. mit Strahlensätzen der Optischen Physik untersucht?


Also sagten wir uns, gehen wir an die Arbeit.


Und was ist rausgekommen:


Es ist kein UFO (Außerirdisches Flugobjekt)!


UFO-Artikel ganz unten

Das haben die Expeditionsteilnehmer damals auch gar nicht behauptet.


Erst im Internet wurde es teilweise so interpretiert.


Die Autoren Manfred Rocks, Matthias Seidel und Horst Zuse

(siehe Fotos rechts von oben nach unten)

fassten ca. 2018 den Entschluss, zu widerlegen, dass das Foto unten

(Stereofoto) das älteste UFO-Foto der Weilt sein soll.

 

Geben Sie zur Infomation einfach UFO New Hampshire 1870 unter Google ein.


Der Bericht von uns wurde freundlicherweise in der Zeitschrift


JUFOF


von der


GEP Anfang 2020 veröffentlicht.


Mit Genehmigung der GEP veröffentlichen wir nun diesen Bericht auch hier auf den Internetseiten, aber auch bei


Matthias Seidel.


Antworten bitte an:


E-Mail: horst.zuse@t-online.de













Horst Zuse - Home

UFO - Mt. Wasgington -New Hampshire 1870


Es geht um dieses Stereofoto, aufgenommen auf dem Mt. Washington in New Hampshire 1870.


Die Kernfrage ist:


Ist es ein UFO (Unidentifiertes Flugobjekt, evtl. Außerirdisch)?



UFO 1963 über Hünfeld?


Schon solange ich denken kann, schaue ich in den Nachthimmel und frage mich?


Gibt es dort ausserirdisches Leben?


Das Bild oben entstand in meiner Dunkelkammer im Jahr 1963  in Hünfeld.


Es zeigt links den Rohbau des Ateliers meines Vaters


und dazu ein UFO.


Siehe dazu den  PDF-Bericht unten.


Die Kernfrage ist nocheinmal!


Hatten wir schon Besuch von Außerirdischen?


Hier nun der Artikel zum UFO

Mt. Washington


Die PDF mit dem UFO-Artikel


Antworten an:


E-Mail: horst.zuse@t-online.de



Manfred Rocks

Matthias Seidel

Horst Zuse